MORRISON BOWMORE DISTILLERS gewinnt Distiller of the Year Auszeichnung (08.10.2012)

Destillerie-Manager und Markenbotschafter als Industrieikonen im Auszeichnungs-„hat-trick“ bejubelt

Morrison Bowmore Distillers hat seine Stellung als Single Malt Spezialist durch die Wahl zum Whisky Distiller of the year bei der „2013 Icons of Whisky“-Verleihung in Schottland gefestigt.

MBD mit Sitz in Glasgow und Produzent von vier Single Malt Marken – Auchentoshan, Bowmore, Glen Garioch und McClelland’s – wurde von der Jury für die Wandlung von einem Hersteller von Massenware für das Blend Geschäft zu einem Single Malt Spezialisten und für die Wiederbelebung all seiner Marken mit einigen herausragenden Editionen gelobt.

Die Auszeichnungen ehren Menschen und Orte hinter den größten Whiskys der Welt und zwei langjährige MBD Mitarbeiter haben außerdem individuelle Auszeichnungen erhalten.

Eddie MacAffer, Bowmore Distillery Manager, gewann die erste Kategorie „Distillery Manager of the Year“ für 46 Jahre engagierten Einsatz, und Iain McCallum, der als „eine neue Art Botschafter, der es versteht die Beherrschung von technischem Kernwissen mit einer seltenen Leidenschaft für den Spaßfaktor des Whisky zu vereinen“ bezeichnet wird, ergatterte die Brand Ambassador Auszeichnung.

Mike Keiller, CEO bei Morrison Bowmore Distillers, sagt: „Sich bei solch einem harten Wettbewerb zu behaupten und einen „hat-trick“ an Auszeichnungen zu erhalten, ist ein enormer Auftrieb für uns. Im Vergleich zu unseren Konkurrenten sind wir ein kleines Unternehmen, daher ist es ausgesprochen schmeichelhaft zu sehen, dass beides, unser Wachstum und unsere individuelle Expertise, Beachtung gefunden hat. Es erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt und Geduld ein Single Malt Spezialist zu sein, aber zweifellos ernten wir (jetzt) die Früchte für unseren Einsatz.“

Die „2013 Icons of Whisky Scotland“ wurden bei einer Verleihungszeremonie im Prestonfield House in Edinburgh am Freitag, den 7. September 2012, bekanntgegeben. Das Beurteilungsverfahren beinhaltete regionale Ausscheidungen in den USA, in Schottland und in anderen internationalen Märkten.


Distiller of the Year: Morrison Bowmore Distillers

Brand Ambassador of the Year: Iain McCallum

Distillery Manager of the Year: Eddie MacAffer


Über MORRISON BOWMORE DISTILLERS (www.morrisonbowmore.com)
Die Morrison Bowmore Distilleries Limited – eine der bedeutendsten Unternehmen im internationalen Scotch Whisky Markt – wurde 1951 von Stanley P. Morrison und J. Howart gegründet und ist heute eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Suntory Limited. Mit drei Malt Whisky Destillerien in den wichtigsten Produktionsgebieten von Islay (Bowmore), den Highlands (Glen Garioch) und den Lowlands (Auchentoshan), sowie bedeutsamen Blending-, Abfüll-, und Lagereinrichtungen, nimmt das Unternehmen eine führende Rolle im Export schottischer Single Malt Whiskies ein. Der Erfolg der Morrison Bowmore Distillers Limited basiert auf der Wahrung von traditionellen Werten und Innovationen am Markt.

Für weitere Informationen über Morrison Bowmore Distillers besuchen Sie bitte www.morrisonbowmore.co.uk und www.suntory.com

Bowmore Single Malt Scotch Whisky wird in Deutschland von der Campari Deutschland GmbH vertrieben.

Über die GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende regionale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den lokalen brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Mondoro, Odessa, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.300 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com

Quelle: Pressemitteilung CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |