Führungswechsel bei Diageo Germany (08.07.2013)

  • Markus Kramer übergibt die Geschäftsführung zum 1. Juli 2013 an Customer Marketing Director Jan Pörksen und zieht sich aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen zurück
  • Neuer Geschäftsführer Jan Pörksen steht für strategische Kontinuität
  • Pörksen: „Wir wollen auch in den kommenden Jahren zweistellig in
    Deutschland und Österreich wachsen“

Markus Kramer, Geschäftsführer der Diageo Germany GmbH, hat die Geschäftsführung für Deutschland und Österreich zu Beginn des neuen Geschäftsjahres (1. Juli 2013) an Jan Pörksen, bisher Customer Marketing Director bei Diageo Germany, übergeben. Kramer zieht sich aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen zurück.

John Kennedy, Präsident Diageo Western Europe, dankte Markus Kramer für seine erfolgreiche Bilanz als Geschäftsführer (2011-2013): In den letzten drei Geschäftsjahren wuchs Diageo in Deutschland & Österreich jährlich zweistellig. Zu Kramers Bilanz gehört darüber hinaus die erfolgreiche Verlegung des deutschen Firmensitzes von Diageo von Wiesbaden nach Hamburg im September 2012 und die Auszeichnung von Diageo Germany als einer der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland (Top 10-Platzierung im Great Place to Work-Wettbewerb 2013).

Zu Jan Pörksens Ernennung als neuer Geschäftsführer der Diageo Germany GmbH sagte John Kennedy: "Jan Pörksen hat in den letzten Jahren maßgeblich zur Entwicklung und erfolgreichen Umsetzung der Wachstumsstrategie für Deutschland und Österreich beigetragen. Ich bin davon überzeugt, dass Jan Pörksens ausgeprägtes Kundenverständnis und seine breite Marketing-Expertise uns helfen wird, unsere Wachstumsstrategie für Deutschland und Österreich erfolgreich weiter umzusetzen."

Pörksen kommentierte seine Ernennung mit den Worten: "Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, den begonnenen Wachstumskurs konsequent fortzuführen - mit einem starken Team, starken Marken und attraktiven Innovationen. Unser Ziel ist es, in Deutschland und Österreich auch in den nächsten Jahren zweistellig zu wachsen. Es gibt für Diageo in Deutschland und Österreich noch viel 'Luft nach oben'"!

Pörksen verantwortet seit Januar 2010 das Customer Marketing bei Diageo Germany und war zuvor mehr als 20 Jahre in verschiedenen leitenden Funktionen im Bereich Customer Marketing und Customer Development bei Unilever tätig.

Markus Kramer begründete sein Ausscheiden mit den Worten: „Meine Zeit bei Diageo war die intensivste und spannendste Zeit meines bisherigen Berufslebens. Nach sehr erfolgreichen Jahren bei Diageo sehe ich nun den Zeitpunkt gekommen, um eine neue unternehmerische Herausforderung im Markt anzunehmen.“

Diageo Germany gehört mit einem jährlichen Umsatzwachstum von zuletzt 15 % zu den am schnellsten wachsenden Märkten von Diageo weltweit und ist innerhalb Europas einer der wichtigsten Wachstumstreiber für Diageo.

Über Diageo Germany
Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen, Biere, Weine und Mixgetränke. Die Diageo Germany GmbH ist eine Marketing- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Von hier aus wird auch die Ländergesellschaft Diageo Austria GmbH in Österreich (Wien) gesteuert. Geschäftsführer beider Gesellschaften ist Markus Kramer. Insgesamt beschäftigt Diageo in Deutschland und Österreich rund 180 Mitarbeiter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys, Captain Morgan, J&B, Tanqueray und Yeni Raki. Diageo ist weltweit tätig mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Mit seinem Diageo Marketing Kodex und einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Quelle: Pressemitteilung Diageo Germany GmbH

Team Szene-Drinks.com

Image_1 Image_4
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |