Lanson aktiv bei Sylter Beach Polo Pfingstturnier & Berenberg Polo Derby (08.05.2013)

Alle Polo-Fans genießen dieses Jahr zwei der schönsten Turniere Deutschlands innerhalb von zwei Wochen: den Beach Polo World Cup Sylt (18. bis 19. Mai 2013) und das Berenberg Polo Derby Hamburg (24. bis 26. Mai 2013). Immer als strahlender Mittelpunkt dabei: die Grande Marque Champagne Lanson. Die Headline der zwei Wochen lautet Glamour, Sonne, Leichtigkeit – das Leben kann so schön sein.

Doch was verleiht Polo eigentlich diesen magischen Zauber? Dafür gern mal einen Blick nach England werfen und sich folgende Szene ins Gedächtnis rufen: Genau vor einem Jahr im Mai beim Polo in Ascot drückte Kate Middleton in einem meergrünen Sommerkleid und in Sommerschuhen mit Wedge-Absatz am Polo-Spielfeldrand ihrem Ehemann und ihrem Schwager die Daumen, die mit ihren Ponys über den grünen Rasen jagten. Die Royals lieben Polo – das dürfte Grund genug sein. Denn die königliche Familie weiß, was Klasse bedeutet.

Die Poloturniere versprühen royalen Glamour und mit Champagne Lanson wird passenderweise der Hofchampagner der englischen Königsfamilie ausgeschenkt. Die königliche Familie gehört seit 1904 zum festen Kundenstamm von Champagne Lanson. Dieses Jahr am Spielfeldrand: die zauberhafte Cuvée Lanson White Label Sec in weiß gesleevtem Flaschengewand. Bei all dem Glamour bietet Polo aber auch spannenden, sehr ernsthaft betriebenen Profi-Sport. Das Lanson-Team geht beim Beach Polo World Cup auf Sylt mit Deutschlands bestem Polospieler, Thomas Winter (hcp +5), und Matthias Sdrenka (hcp 0) mit einem Team-Handicap von +5 an den Start. Beim Berenberg Polo spielt Thomas Winter ebenfalls für Lanson, mit in seinem Team Matthias Grau (hcp 0), Eva Brühl (hcp +2) und Tim Ward (hcp +3) mit einem Team-Handicap von +10. Das Lanson-Team hat mit Thomas Winter, der meistens für die Grande Marque spielt, bei beiden Turnieren den besten Spieler Deutschlands unter sich.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Wenn das Berenberg Polo Derby zu Ende geht, sorgt die prickelnde Lanson-Champagnerdusche wieder für Abkühlung für alle Teams. Und Polo-Fans, Spieler und Jetsetter freuen sich auf das dritte Highlight eines wunderschönen Polo-Sommers: die German Polo Masters auf Sylt (19. bis 28. Juli 2013). „Champagne Lanson unterstützt auch dieses Jahr wieder über 10 großartige Poloturniere", sagt Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin von BORCO-MARKEN-IMPORT, „der Beach Polo World Cup Sylt, das Berenberg Polo Derby Hamburg sowie die German Polo Masters Sylt krönen dabei natürlich als besondere Highlights den Polo-Sommer".

BORCO-MARKEN-IMPORT, Hamburg
Champagne Lanson wird in Deutschland und Österreich exklusiv von BORCOMARKEN-IMPORT distribuiert. BORCO ist einer der größten europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Spirituosen-Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u.a. auch Sierra Tequila und Fernet-Branca, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein, sechs gehören zu den Top 100 der Weltrangliste.

Quelle: Pressemitteilung LOERKE KOMMUNIKATION GmbH für BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |