Mineralquellen Wüllner: Neue Marketing-Spitze (07.12.2007)

Sabine Reitzuch wird zum 1. Januar 2008 an die Spitze des Marketings der Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG in Bielefeld wechseln. Sie wird in der neugeschaffenen Position Heike Wüllner entlasten, die als geschäftsführende Gesellschafterin auch für den Bereich Marketing und Vertrieb verantwortlich ist. Reitzuch kommt von der Versmolder Privat-Fleischerei Reinert, wo sie als Prokuristin seit 2001 das Gesamtmarketing geleitet hat. Im Rahmen ihrer neuen Tätigkeit wird sich Sabine Reitzuch künftig für die strategische Ausrichtung und Führung des Markenportfolios mit den Marken Carolinen Brunnen, Güstrower Schlossquelle und Gänsefurther Schlossbrunnen verantwortlich zeichnen.


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: LPcompact! - 06.12.07

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |