Kulinarisches Variéte mit Kunz und Karlsberg Brauerei auch bei der zweiten Auflage im Spiegelpalais mit von der Partie (07.09.2011)

Mit seinem Erfolgsrezept von Küche und Kabarett geht Sternekoch Alexander Kunz von November 2011 bis Januar 2012 in die zweite Runde. Mit dabei im Spiegelpalais in Saarbrücken: Die Karlsberg Brauerei, deren Produkte exklusiv beim „Theatre Kunz“ ausgeschenkt werden. „Alexander Kunz bietet Erlebnisgastronomie der Extraklasse. Sein Konzept hat uns beim exklusiven Karlsberg-Abend im letzten Jahr im wahrsten Sinne des Wortes verzaubert. Wir freuen uns auf die Fortsetzung dieser gelungenen Partnerschaft“, erklärt Christian Weber, Mitglied der Unternehmensleitung der Karlsberg Brauerei.

Im Spiegelpalais, einem Originalnachbau eines Tanzpalastes aus der Zeit der Belle Époque, verbindet Alexander Kunz Spaß, Show und Akrobatik mit Sterneküche. Eine Kombination, die im vergangenen Jahr im Saarland für zahlreiche begeisterte Zuschauer gesorgt hat.  Auch die Fortsetzung verspricht ein kulinarisches Highlight im saarländischen Winter zu werden. Denn der „Maître de Cuisine“ lockt mit neuen Künstler-Ensembles und einem aufregendem Programm ins „Theatre Kunz“. Etwa dreieinhalb Stunden lang werden Akrobaten, Musiker, Revuetänzerinnen, Illusionisten, Entertainer, Artisten und Comedians die Gäste unterhalten, während sie mit einem Vier-Gang-Menü verwöhnt werden.

„Die Karlsberg Brauerei und Alexander Kunz verbindet eine langjährige Partnerschaft. Ganz klar, dass wir ihn bei der Realisierung seiner Show unterstützen“, resümiert Weber.

Quelle: Presseinformation Karlsberg Brauerei GmbH

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |