Crodino – der perfekte Drink für Gast und Gastgeber: Der Stargast ist ein kleiner Italiener (07.05.2012)

Der besondere Aperitif Crodino ist immer öfter ein gern gesehener Besucher auf Sommerparties, Dinnern und gemütlichen Abenden mit Freunden. Hergestellt aus erlesenen Kräutern und Früchten begeistert der kleine Italiener Gäste und Gastgeber. Am besten genießt man ihn auf Eis serviert mit einer saftigen Scheibe Orange.

Der Kult-Drink aus Italien verwöhnt geschmacklich und optisch gleichermaßen. Mit seiner kleinen stilvollen Flasche wird der „aperitivo non alcolico“ beispielsweise zum Tischkärtchen und besonderem Willkommensgruß. Haben alle ihren Platz gefunden, sorgt das samtig-bittere Geschmackserlebnis von Crodino für la dolce vita zu Hause.

Crodino ist erfrischend anders – auch als Geschenk. Für den Gastgeber muss es nicht immer die klassische Flasche Wein sein. In einem Körbchen mit saftigen Orangen wird der Aperitif zum sonnengelben Dankeschön für die Einladung. Vom Piemont-Städtchen Crodo aus eroberte der leichte Bitter erst Italien und verführte dann auch die ersten deutschen Adria-Urlauber. Jetzt erobert er die Bars und Kühlschränke Deutschlands. Für zu Hause gibt es Crodino im pfandfreien 8er Pack bundesweit im Handel. Nähere Infos dazu auf www.crodino.de.

Über die Gruppo Campari
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende lokale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Camparisoda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury´s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com


Quelle: Pressemitteilung Krauts PR – Büro für Public Relations GmbH für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com
Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2017 - Dezember | November | Oktober | September | August | Juli | Juni | Mai | April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |