Carlsberg: Rückläufiger Absatz (06.11.2008)

Der dänische Brauereikonzern Carlsberg kämpft mit dem schrumpfenden Bierkonsum in Ost- und Westeuropa. Wie das Unternehmen mitteilt, ging der Absatz im dritten Quartal im nördlichen sowie westlichen Europa um 1,7 Prozent und in Osteuropa um 2 Prozent zurück. Dennoch stieg der Nettogewinn leicht von 1,3 auf 1,4 Mrd. Kronen (188 Mio. Euro).


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: mehr... - LPcompact! - 05.11.08

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |