Sternquell, Bad Brambacher und Braustolz zeigen Flagge (06.11.2007)

Messe GÄSTE 2007: Erstmals Präsentation am Gemeinschaftsstand

Drei starke Marken aus Sachsen gehen in die Offensive: Sternquell, Bad Brambacher Mineralquellen und Braustolz präsentieren sich bei der größten Gastronomiemesse der neuen Bundesländer, „Gäste 2007“ in Leipzig (4.-7.11.07), erstmals unter dem Slogan „Starke Marken aus Sachsen: Gutes Wasser. Gutes Bier.“ an einem gemeinsamen Messestand.

Dort können sich Fachbesucher über alle Neuheiten und Aktionen von Sternquell, Bad Brambacher und Braustolz informieren:
Die Sternquell Brauerei, Plauen feiert 2007 150-jähriges Jubiläum und beschenkt ihre Bierliebhaber reichlich. Seit Jahresbeginn stoßen Sternquell-Freunde mit dem naturtrüben Sternquell Kellerbier nach altem Plauener Bierrezept von 1857 an. Weiterhin füllt Sternquell sein Sortiment seit Mitte Oktober im neuen Kasten ab. Der neue Sternquellkasten verstärkt das Erscheinungsbild der Marke Sternquell und bietet dem Verbraucher einen höheren Tragekomfort. Hauptprodukt ist und bleibt das Sternquell Pils.

Die Bad Brambacher Mineralquellen haben im Frühjahr ihr Sortiment der aromatisierten Wässer um die Bad Brambacher Naturell Tee-Variation erweitert. Nicht zu süß und ohne Zuckerzusatz, entsprechen diese Getränke dem Bedürfnis der Verbraucher, einerseits nach geschmacklicher Abwechslung, andererseits nach kalorienarmen und gesunden Erfrischungen. Daneben präsentiert Bad Brambacher seine Gourmet-Linie für die Gastronomie.

Die Braustolz Brauerei, Chemnitz ist die führende Lokalbrauerei in Chemnitz und überzeugt durch ihre Gastronomiekompetenz. Das  glaubwürdige Bekenntnis zur Heimatstadt Chemnitz und die Besinnung auf Chemnitzer Braukultur ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. So gibt es die traditionelle Bierspezialität Kappeler Braumeister seit 2007 wieder ganzjährig.

Weiterhin informieren die „Starken Marken aus Sachsen“ über ihre gemeinsamen Aktivitäten. Getreu dem Motto „Aus der Region - für die Region“ initiieren Sternquell, Bad Brambacher und Braustolz Gemeinschaftsaktionen, um den Zusammenhalt der Bürger zu stärken. So rufen Sternquell und Bad Brambacher unter dem Motto „Gemeinsam geht’s besser“ alljährlich im Frühjahr die Bürger des Vogtlands zum Frühjahrsputz auf Kinderspielplätzen auf. Zudem motivieren Sternquell und Braustolz Damen- und Herrenteams in den Amateurligen, möglichst offensiv zu spielen, denn unter dem Motto „Auf unsere Fußballer“ spendieren sie pro Spieltag jeweils 30 Liter Freibier für das torfreudigste Team. Die treffsicheren Nachwuchsfußballer dürfen sich über leckere Bad Brambacher Getränke freuen.  In Zeiten knapper Kassen setzen die „Starken Marken aus Sachsen“ hier ein Zeichen.

Quelle: Presseinformation Kulmbacher Brauerei AG

Team Szene-Drinks.com

Image_2 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |