Coca-Cola: Interesse an Trend-Getränken (06.07.2007)

Die Coca-Cola Co. will ihre Produktpalette offenbar weiter ausbauen und ist an der Übernahme der Marke Snapple von Cadbury Schweppes interessiert. Sollte der Konzern damit Erfolg haben, könnte er das Angebot im Segment Erfrischungsgetränke deutlich ausbauen, schreibt das „Wall Street Journal" (WSJ) unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen. Coca-Cola sei bereits an einige Beteiligungsunternehmen herangetreten, die für das US-Getränkegeschäft des britischen Wettbewerbers geboten hätten. Coca-Cola-Chef E. Neville Isdell hat gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters ausgeführt, dass das Unternehmen eine Offerte für Snapple prüfe.


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: LPcompact! - 05.07.07

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |