Eckes-Granini: Ausbau des gekühlten Saftgeschäfts (05.03.2008)

Die Eckes-Granini Gruppe, Nieder-Olm, hat die Mehrheit an der Elka GmbH aus Dreieich bei Frankfurt übernommen. „Mit dem Hersteller von frisch gepressten und gekühlten Fruchtsäften erweitern wir unser europäisches Netzwerk im Wachstumsmarkt der gekühlten Produkte", sagt Thomas Hinderer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Eckes-Granini Group GmbH. Geplant sind Investitionen in Infrastruktur und Produktionskapazitäten von Elka, zu deren Höhe sich Eckes auf Nachfrage aber nicht äußern wollte. Der bisherige Eigentümer Ludwig Katz bleibt als Miteigner und Geschäftsführer im Unternehmen.


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: LPcompact! - 04.03.08

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |