Russian Standard Vodka: Heiße Vodka-Kompositionen für kalte Nächte (04.11.2010)

Feiern und genießen ganz im Sinne russischer Vodka-Tradition: Für die Wintersaison 2010 /11 setzt RUSSIAN STANDARD VODKA, Russlands Nr.1 Premium-Vodka, auf feurigen Vodkagenuss mit wärmenden Zutaten wie Ingwer, Tomate und Tabasko. Die raffinierten Rezepte basieren auf Originalempfehlungen der angesagtesten Moskauer Clubs und Bars– ein Garant für authentisch-russische Genusskultur im Kreis guter Freunde.

Neben dem puren Genuss von RUSSIAN STANDARD VODKA bei ca. 8°C Trinktemperatur, nicht auf Eis sondern im geeisten Glas serviert, sind folgende Ideen für Shots, Cocktails und Longdrinks die Highlights dieses Winters:

Feurig und eiskalt zugleich - so präsentiert sich die erste Winterempfehlung von RUSSIAN STANDARD VODKA. In der „MINI-MARY“ finden sich Geschmack, Farbe und die Sensation einer Bloody Mary komplett wieder, komprimiert in einem kleinen Shotglas. So konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf die wichtigste Zutat: den Vodka. Feuriger Tabasko und Saft von Tomaten sorgen für wohlige Wärme. Die „MINI-MARY“ wird solo genossen oder als perfekter Begleiter von Meeresfrüchten oder frischen Austern.

Der „FONTAIN OF YOUTH“ birgt ein anregendes Geheimnis: Vitalisierender Ingwer und der Saft des Granatapfels kombiniert mit RUSSIAN STANDARD VODKA. Der Granatapfel hat im Winter Hochsaison und man sagt ihm aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften nach, dass er ein langes und gesundes Leben verleiht. Das macht den „FONTAIN OF YOUTH“ zum perfekten Begleiter für die kalte Jahreszeit.

Und neue Energie für die lange Partysaison bringt der „TALL RUSSIAN“: Frische Minze, Apfelsaft und prickelndes Soda beleben auf natürliche Weise.

Mit seiner vierfachen Destillation und mehrfachen, aufwendigen Filtration ist RUSSIAN STANDARD VODKA zum Inbegriff eines russischen Premium-Vodkas geworden. In jedem Fall gehört er zu den wenigen „Wässerchen“, die man pur genießen kann und sollte. Man schmeckt den kraftvollen Winterweizen der zentralen Schwarzerde-Region ebenso wie das reine Gletscherwasser aus dem Ladogasee. Genau das macht den unverwechselbaren Charakter von RUSSIAN STANDARD VODKA aus.

MINI MARY

Zutaten:
30 ml RUSSIAN STANDARD ORIGINAL
15 ml Tomatensaft
1 Schuss Tabasco Sauce
1 Schuss Worchester Sauce
½ Cherrytomate
Etwas Salz

Den Tomatensaft, die Tabasco Sauce und die Worchester Sauce in ein geeistes Shotglas füllen. Eine halbe Cherrytomate hinzugeben und bis zum Rand mit Vodka auffüllen. Mit einem Sellerieblatt garnieren.

THE FOUNTAIN OF YOUTH

Zutaten:
50 ml RUSSIAN STANDARD ORIGINAL
60 ml frisch gepresster Granatapfelsaft
20 g dünn geschnittener Ingwer

Alle Zutaten kräftig mit Eis shaken, doppelt abseien und in ein Cocktailglas gießen. Mit einem Minz-Zweig am Glasrand garnieren.

TALL RUSSIAN

Zutaten:
45 ml RUSSIAN STANDARD ORIGINAL
6 Minzblätter
Etwas Apfelsaft
1 Schuss Soda

Alle Zutaten nacheinander mit Eis in ein Highball-Glas geben und gut umrühren. Mit einer Scheibe Limette und etwas frischer Minze servieren.


Über RUSSIAN STANDARD VODKA
RUSSIAN STANDARD VODKA ist der weltweit führende, authentisch russische Premium-Vodka. Das RUSSIAN
STANDARD Portfolio dominiert das Premium-Segment in Russland mit einem Marktanteil von rund 60 Prozent und einem Absatzvolumen von mehr als 19,8 Millionen Liter. Beliefert werden inzwischen mehr als 75 Exportmärkte in Europa, den USA und Asien. Roustam Tariko führte RUSSIAN STANDARD ORIGINAL 1998 als ersten authentisch russischen Premium-Vodka ein. RUSSIAN STANDARD VODKA wird nach der 1894 von Dmitri Mendeleev für den Zaren entwickelten Formel für einen maximal ausgewogenen und reinen Vodka aus den besten russischen Zutaten hergestellt. Bereits zwei Jahre nach seiner Markteinführung ließ RUSSIAN STANDARD VODKA gemessen am Absatz alle nach Russland importierten Premium-Vodkas hinter sich. Als Folge expandierte das Unternehmen konsequent auf breiter, internationaler Basis und führte 2001 RUSSIAN STANDARD PLATINUM und 2004 IMPERIA Vodka, die Luxusmarke des Unternehmens, ein. In Deutschland werden die Marken seit September 2006 von der Campari Deutschland GmbH mit sehr großem Erfolg vertrieben. In 2010 hat Campari Deutschland sein Portfolio um RUSSIAN STANDARD GOLD, ein besonders milder, mit Ginsengextrakten verfeinerter Vodka, ergänzt.

Über die Gruppo Campari
Die Gruppo Campari zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, SKYY Vodka und Wild Turkey und führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Glen Grant, Ouzo 12, Zedda Piras und X-Rated sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com


Quelle: Pressemitteilung SLAM PR für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |