Fanta: 70 Jahre Spaß und buntes Lebensgefühl auf der ganzen Welt (04.10.2010)

Die Orangenlimonade „made in Germany“ feiert einen runden Geburtstag – und Erfolge weltweit!

Ob Berlin oder Neu Delhi, Mailand, Dublin oder New York – es gibt kaum einen Ort, an dem man Fanta nicht kennt. Seit mittlerweile sieben Jahrzehnten macht die orangige Erfrischung das Leben in vielen Ländern der Welt bunter. 1940 in Deutschland erfunden, hat die leckere Limonade nach und nach ihren Siegeszug um die Welt angetreten. Heute gibt es Fanta in fast 200 Ländern, mit über 70 verschiedenen, auf regionale Vorlieben abgestimmten Geschmacksrichtungen. Eines ist jedoch überall gleich: Fanta steht damals wie heute für Spaß und ein buntes Lebensgefühl – und das seit 70 Jahren!

Eine fantastische Erfindung
Vom Molkedrink zur Weltmarke, von „Bamboocha“ zu Gigi, Todd und Co. – die Fanta Welt ist seit 70 Jahren bunt, fröhlich und vor allem eines: erfolgreich! Bereits die Anfänge von Fanta schöpften aus einer gehörigen Portion Spontaneität und Optimismus, allerdings ließen sie noch nichts von dem Siegeszug erahnen, zu dem das Getränk in den folgenden Jahren rund um den Erdball ansetzen sollte: Erfunden wurde Fanta in Deutschland, mitten im Zweiten Weltkrieg. Die Rohstoffe waren knapp, es konnte keine Coca-Cola produziert werden. Aber Not macht ja bekanntlich erfinderisch, und so wurde kurzerhand ein Getränk entwickelt, auf dessen Rohstoff man auch in Kriegsjahren setzen konnte: Molke. Und da die Rezeptur des neuen Getränkes als „fantasievoll“ empfunden wurde und außerdem „fantastisch“ schmeckte, war ein Name schnell gefunden: Fanta!

In jedem Land ein anderes Gesicht
Nach dem Krieg stand die Marke Fanta in Deutschland für prickelnde Erfrischung, das leckere Getränk war aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Es galt: Wo man Coca-Cola bekommt, da ist auch Fanta nicht weit! Aus Italien stammte schließlich die orangige Rezeptur, die Fanta weltbekannt machte: zunächst in Europa, schnell in Australien und Amerika und später sogar in Russland und Asien. Heute wird in knapp 200 Ländern der Welt Fanta getrunken; vor allem Deutsche, Mexikaner, Brasilianer und Thailänder lieben die Orangenlimonade. Immer bunt und lebensfroh, hat Fanta doch in fast jedem Land ein etwas anderes Gesicht: In einem Land schmeckt sie süßer, in einem anderen fruchtiger – je nachdem, wie es die Fanta Fans in der jeweiligen Region am liebsten mögen. Seit 2009 gibt es die leckere Orangenlimonade in einer überarbeiteten Rezeptur: ganz ohne künstliche Aromen und Farbstoffe. Erlaubt ist bei Fanta bis heute alles, was gefällt – und so sind mittlerweile über 70 verschiedene Geschmacksrichtungen und weltweit eine Vielzahl verschiedener Markenauftritte entstanden.

Hauptsache: Spaß!
Fanta wurde einst erfunden, um das Leben der Menschen bunter zu machen. Und diesem Motto ist Fanta bis heute treu geblieben: Fanta – das steht für Abwechslung, Spaß und gute Laune, und häufig sogar für Kindheitserinnerungen ganzer Generationen. Aktuell sorgen in vielen Ländern die Play-Figuren um Gigi, Todd, Kimmy und Floyd dafür, dass diese Botschaft auch heute noch bei Teens wie Erwachsenen ankommt und auch in Zukunft gilt: Trinke Fanta. Lebe bunter!

Über Coca-Cola
Coca-Cola zählt zu den bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt. Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von mehr als 500 Marken und über 3.300 Produkten der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Zum Sortiment zählen auch Wässer, Säfte, Fruchtsaftgetränke, Sportgetränke, Tees sowie trinkfertiger Kaffee. Täglich werden in mehr als 200 Ländern nahezu 1,6 Milliarden Mal Produkte des Hauses verzehrt. Dies ermöglicht das Coca-Cola Vertriebsnetz; es ist das größte der Welt.
Mit „Lebe die Zukunft“ verfolgt Coca-Cola eine integrierte Nachhaltigkeitsstrategie. Das Unternehmen hat in den sieben Handlungsbereichen Produkt, Wasser, Klimaschutz, Verpackung, Arbeitsplatz, Aktiver Lebensstil und Gesellschaft ehrgeizige Ziele formuliert und berichtet regelmäßig über die Fortschritte.
In Deutschland produziert Coca-Cola seit 1929. Heute arbeiten hier etwa 12.000 Mitarbeiter an rund 70 verschiedenen Standorten. Das Portfolio hierzulande umfasst mehr als 70 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke.
Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com und www.coca-cola-gmbh.de.


Quelle: Pressemitteilung Coca-Cola GmbH

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |