granini Young Talents gewinnen Bacardi Martini Grand Prix 2009 (04.09.2009)

Absolventen des Barkeeper-Förderprogramms granini Young Talents beweisen in Berlin ihr „legendäres“ Können

„Das ist eine tolle Bestätigung unserer Arbeit als Nachwuchsförderer der Barkeeperszene!“: Dieses Resümee zieht Katja Weinerth, Produkt - und Trade Marketing Managerin AHK der Eckes-Granini Deutschland GmbH, nach Abschluss des 41.
Bacardi Martini Grand Prix 2009. Grund zur Freude bieten die beiden Nachwuchstalente René Tempel und Lennart Haack, die beim Bartender-Wettbewerb in Berlin am Montag die Plätze 1 und 2 belegten. „Wir freuen uns sehr, dass die Kenntnisse, die wir unseren granini Young Talents während der Ausbildung vermittelt haben, nun solche Früchte tragen“, sagt Weinerth.

„Moderne Legendenbildung“ beim Bacardi Martini Grand Prix 2009
Bar-Talente zu entdecken und zu fördern, ist das Ziel des Bacardi Martini Grand Prix, der in diesem Jahr unter dem viel versprechenden Motto „Legenden“ stand. Leidenschaft für klassische Drinks mit dem Geschmack von heute zu verbinden – dieser Herausforderung stellten sich die vierzig besten Barkeeper Deutschlands. René Tempel und Lennart Haack gelang es bereits beim Vorentscheid in der bekannten Berliner Q! Bar, die Jury zu überzeugen und mit ihrer Motivation und Kreativität zu begeistern.

Perfekte Präsentation, Ideenreichtum sowie die allgemeine Ausstrahlung des Bartenders waren bei den Bewertungen ausschlaggebend, um am selben Abend in das große Finale im Tape-Club einzuziehen. Auf höchstem Niveau mixten die beiden granini-Favoriten hier mit acht weiteren
Finalisten vor öffentlichem Publikum und traten mit ihren Kreationen meisterhaft in die Fußstapfen legendärer Bar-Ikonen. Auf die Gewinner wartet nun eine Reise nach Puerto Rico in die Casa Bacardi, wo sie Master Blendern persönlich über die Schultern schauen und sich in karibischer Atmosphäre austauschen und inspirieren lassen können.

Bewerbungsphase für „granini Young Talents“ 2010 startet in Kürze
In enger Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Koblenz bzw. der Deutschen Wein- und Sommelierschule Koblenz und der Deutschen Barkeeper-Union bietet Eckes-Granini mit dem Konzept „granini Young Talents“ talentierten Barkeepern durch ein Stipendium die Möglichkeit einer fundierten und anerkannten Ausbildung. Im Herbst 2009 startet nun die Bewerbungsphase für „granini Young Talents 2010“. „Auch dieses Mal wird es unser oberstes Ziel sein, anspruchsvolle Inhalte mit einer umfassenden Betreuung durch erfahrene Fachleute zu kombinieren und damit eine optimale Ausbildung in Theorie und Praxis zu bieten“, so Weinerth. Mit dem angesehen Zertifikat eines IHK Barmixers absolvierten Ende September 2008 auch die Nachwuchs-Barkeeper René Tempel und Lennart Haack die Abschlussprüfung des Förderprogramms.

Quelle: Pressemitteilung Engel & Zimmermann AG für Eckes-Granini Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |