Berentzen-Gruppe AG: Veränderungen im Aufsichtsrat (04.09.2008)

Prof. Dr. Brun-Hagen Hennerkes als Vorsitzender des Aufsichtsrates sowie die ordentlichen Aufsichtsratsmitglieder Hans-Reinhard Abels, Felix Senge und Gregor Wiel haben den Vorstand darüber informiert, dass sie ihre Ämter mit Wirkung zum 3. September 2008 wie ursprünglich beabsichtigt niedergelegt haben. Prof. Dr. Hennerkes war Ende Juli zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt worden, um das Unternehmen in der Phase der Übernahme von 75,1 Prozent der Stammaktien durch den Münchner Finanzinvestor Aurelius zu begleiten.

Die Amtsniederlegungen erfolgten vor dem Hintergrund, dass die Aurelius Opportunity Development GmbH, hundertprozentige Tochtergesellschaft der Aurelius AG, nach erfolgter fusionskontrollrechtlicher Freigabe des angemeldeten Zusammenschlussvorhabens durch das Bundeskartellamt gestern 75,1 Prozent der Stammaktien des Unternehmens erworben hat.

Das Unternehmen und die neue Mehrheitsaktionärin Aurelius danken dem Aufsichtsratsvorsitzenden Prof. Dr. Brun-Hagen Hennerkes sowie allen weiteren Mitgliedern des Aufsichtsrates für ihre engagierte Tätigkeit auch im Rahmen der erfolgten Transaktion.

Die Aurelius Opportunity Development GmbH hat bereits beim Amtsgericht Osnabrück die Ergänzung des Aufsichtsrats beantragt.

Quelle: Pressemitteilung Berentzen-Gruppe AG

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |