Swap die Looks der amerikanischen Metropolen! Der SKYY SWAP Market bringt Modetrends aus San Francisco, Miami und New York nach Berlin! (04.08.2011)

Alle Liebhaber des gepflegten Kleidertausches dürfen wieder aufmerken! SKYY VODKA bringt den nächsten SKYY SWAP Market nach Berlin und versetzt Deutschland wieder in wahres SWAP-Fieber (engl.= tauschen). Am 26. August 2011 im Berliner Stadtbad Oderberger setzt die Vodka-Marke der Trendsetter alle Zeichen auf angesagte US-Großstädte. San Francisco, New York und Miami boten Inspiration für die erste limitierte Collector’s Edition von SKYY VODKA und um diese Städte wird sich auch alles beim diesjährigen SKYY SWAP Market drehen. So können neben hochwertigen und liebgewonnenen Kleidungsstücken und Accessoires diesmal auch typische Looks und Trends aus den drei Städten geswappt werden. Ergänzt wird das erstklassige Tauschen durch szenige Musik und aus den Metropolen kommenden Cocktailkreationen. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Berliner Aidshilfe e.V. (www.berlin-aidshilfe.de) zugute.
 
Es darf wieder getauscht werden! SKYY VODKA bietet beim SKYY SWAP Market erneut die Gelegenheit, das persönliche Reich und den Kleiderschrank auf hochwertige Accessoires, Kleidungstücke, Platten und Designobjekte zu durchsuchen und der Existenz dieser vergessenen Schätze wieder einen Sinn zu geben. Das ist jedoch noch nicht alles! Neben den persönlichen Kostbarkeiten können zum ersten Mal auch typische Looks und Trends aus San Francisco, New York und Miami erswappt werden. Die Besucher dürfen also gespannt sein! Passend dazu werden Cocktailkreationen serviert, die das Flair der drei Städte in sich vereinen und für erfrischende Abkühlung sorgen. Auch musikalisch werden die Besucher des Events verwöhnt, wenn szeniger Sound auf die Tanzfläche lockt und das Swappen  in eine glamouröse Party übergeht.
 
Wer am SKYY SWAP Market teilnehmen möchte, sortiert im Vorfeld einfach aus, was er swappen möchte und gibt es bei ausgewählten Szene-Boutiquen, den sog. „SWAP-Spots“ ab. Dort werden die Gegenstände bewertet und gegen „SWAP Jetons“ eingetauscht. Die Jetons dienen beim Event als Währung. Mit ihnen kann getauscht werden und auch Drinks können damit gekauft werden.  Alle, die im Vorfeld keine Kleidungsstücke oder andere Gegenstände abgegeben haben, können die SWAP Jetons am Abend selbst auch käuflich erwerben. Der Erlös des gesamten Abends geht an die Berliner Aidshilfe e.V. (www.berlin-aidshilfe.de).
 
Von der Idee des SKYY SWAP Markets inspiriert, haben seit der ersten Veranstaltung bereits viele Prominente an den Events teilgenommen: Daniel Brühl, Heike Makatsch, Dana Schweiger, Jessica Schwarz, Alexandra Neldel, Karoline Herfurth, Jana Pallaske, Natascha Ochsenknecht und Rockstar-Tochter Kimberly Stewart swappten mit großer Leidenschaft,  sorgten für Blitzlichtgewitter und gaben dem Abend eine glamouröse Note.

Alle weiteren Informationen zum SKYY SWAP Market 2011 in Berlin gibt es unter: www.skyy.de
 
Über SKYY VODKA
Wie bei keinem anderen Vodka wurde bei der Herstellung von SKYY VODKA Wert auf hochreine Qualität gelegt. Er hat den auf dem Markt geringsten Anteil an Fuselstoffen, ist dadurch unnachahmlich mild und wird im Geschmack nicht verfälscht. Das Ergebnis überzeugt sowohl Kenner als auch Trendsetter. SKYY VODKA setzt kontinuierlich neue Trends und bietet für zahlreiche kreative Drinks die ideale Grundlage. Auch sein Erscheinungsbild unterscheidet sich deutlich von der Konkurrenz. Die puristische Flasche in kobaltblau mit silbernem Schriftzug gibt dem Premium-Vodka eine klare, stylische und moderne Note.
 
Über die Gruppo Campari
„Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com


Quelle: Pressemitteilung RPM-revolutions per minute für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |