Coca-Cola und McDonald’s wecken das Sammelfieber mit limitierter Glas-Edition (04.08.2009)

Über 11,5 Millionen farbige Coca-Cola Gläser als Gratis-Zugabe zum McMenü
Breit angelegte Kommunikationskampagne unterstützt nationale Sampling-Aktion
 
Coca-Cola Fans dürfen sich freuen: Auch in diesem Sommer wecken McDonald’s und Coca-Cola wieder die Sammellust: Ab dem 6. August gibt es zu jedem McMenü und Salads Plus Menü in allen teilnehmenden McDonald’s Restaurants ein original Coca-Cola Glas im Look der legendären Coke Dose gratis dazu. Insgesamt werden rund 11,5 Millionen farbige 0,3 Liter Gläser verteilt.
 
Die Dose als Glas: ein begehrtes Sammelobjekt
Die Gläser im Look der klassischen Coca-Cola Dose gibt es in den Farben grau, pink, blau, grün, lila und gelb. McDonald’s und Coca-Cola gehen mit dem erfolgreichen Gläser-Sampling bereits in die vierte Runde. „Wir freuen uns über eine weitere Auflage der begehrten Glas-Edition. Die enorme Beliebtheit der Sammlerstücke zeigt uns immer wieder, wie sehr die Marke Coca-Cola Menschen begeistert und inspiriert", so Volker Bangel, der bei Coca-Cola als Director Western Region Europe für das McDonald’s Business verantwortlich ist. Daher haben die Unternehmen die Auflage für 2009 um eine Million Gläser erhöht.
 
Zum Start der bundesweiten Coca-Cola Sampling-Aktion geht McDonald’s mit einem neuen TV-Spot auf allen reichweiten Sendern on Air. Der Spot spielt mit der besonderen Form, Farbigkeit und Faszination der Coca-Cola Gläser. Tim Freystedt, Marketing Director McDonald’s Deutschland, sagt: „In unserem diesjährigen Spot werden die Coca-Cola Gläser in einer sehr modernen Weise in Szene gesetzt: Farbige Seifenblasen formen sich zu trendigen Gläsern im Look der Coke Dose.“ TV-Start ist der 6. August 2009. Flankierend machen Radiospots, eine Onlinekampagne sowie POP- und PR-Aktivitäten in relevanten Zielmedien Appetit auf ein McMenü und die limitierten Coca-Cola Gläser im neuen Design.

Über Coca-Cola
Coca-Cola zählt zu den bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt. Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von fast 500 Marken und ca. 3.000 kohlensäurehaltigen und stillen Getränken der weltgrößte Anbieter von Erfrischungsgetränken. Zum Sortiment zählen auch Wässer, Säfte, Fruchtsaftgetränke, Sportgetränke, Tees sowie trinkfertiger Kaffee. Täglich werden in mehr als 200 Ländern nahezu 1,6 Milliarden Mal Produkte des Hauses verzehrt. Dies ermöglicht das Coca-Cola Vertriebsnetz; es ist das größte der Welt. Coca-Cola widmet sein dauerhaftes Engagement nachhaltigen Projekten im Bereich Umweltschutz, Bewahrung von Ressourcen sowie Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung an seinen Standorten.
In Deutschland produziert Coca-Cola seit 1929. Heute arbeiten hier etwa 12.000 Mitarbeiter an rund 70 verschiedenen Standorten. Das Portfolio hierzulande umfasst mehr als 60 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com und www.coca-cola-gmbh.de.
 
Über McDonald’s
Das erste deutsche McDonald’s Restaurant eröffnete am 4. Dezember 1971 in der Martin-Luther-Straße in München. In bundesweit 1.333 Restaurants beschäftigen McDonald’s und seine 258 Franchise-Nehmer im Jahresdurchschnitt 58.000 Mitarbeiter. Mit rund 2,58 Millionen Gästen täglich ist McDonald’s Marktführer der Gastronomie in Deutschland.


Quelle: Presseinformation Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH für Coca-Cola GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |