Peter Hahn neuer Schatzmeister bei der Europäischen Bewegung Deutschland (04.07.2012)

Rechtsanwalt Peter Hahn, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes e.V., ist am 2. Juli 2012 in Berlin zum Schatzmeister der Europäischen Bewegung Deutschland (EBD) gewählt worden. Die EBD ist ein Zusammenschluss von 226 Interessengruppen aus nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen: Wirtschafts- und Berufsverbände, Gewerkschaften, Bildungsträger, wissenschaftliche Institute, Stiftungen, Parteien und Unternehmen. Als Mittlerorganisation des Auswärtigen Amtes informiert das Netzwerk EBD über Europapolitik und organisiert und fördert den europäischen Dialog zwischen Gesellschaft und Politik in Deutschland. Das Netzwerk EBD versteht sich dabei als Plattform der politischen Kommunikation mit dem Ziel, die Europa-Kommunikation & Europäische Vorausschau in Deutschland zu verbessern und die deutsche Position in Europa zu stärken. Präsident ist der ehemalige Bundestagsabgeordnete Dr. Rainer Wend, Vizepräsidenten sind der Europaabgeordnete Michael Gahler und die vormalige EU-Kommissarin Prof. Dr. Michaela Schreyer sowie der Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer.

Quelle: Pressemeldung Deutscher Brauer-Bund e.V.

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |