Aperol Spritz! Happy Record! - Über 2.600 Anhänger erhoben ihr Glas zum neuen Weltrekord (04.07.2012)

Am vergangenen Freitag stellte Aperol mit Hilfe seiner Fans einen phänomenalen Rekord auf. Tausende von Menschen kamen auf dem Markusplatz im italienischen Venedig zusammen, um den Guinness Weltrekord TM des „weltgrößten Aperol Spritz-Toasts” aufzustellen. In orange gekleidet färbten die Teilnehmer den Platz in die charakteristische Farbe des Trendgetränks und kamen in Form des unverwechselbaren Aperol Spritz Glases zusammen. Um 19.45 Uhr war es soweit: Genau 2.657 Anhänger erhoben ihr Glas und setzten damit einen weiteren Meilenstein auf dem Erfolgsweg von Aperol Spritz. Ein einmaliges Hoch in Aperol-Manier!

Sowohl in Italien als auch in Deutschland erfreut sich Aperol Spritz großer Beliebtheit und seine Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr. Kein Wunder, denn Aperol Spritz ist ein Original, das seine Freunde mit seinem fruchtig-herben Geschmack und seiner unkomplizierten Formel „3,2,1“ auf unnachahmliche Weise zusammenbringt. 3 Teile Prosecco oder Weißwein, 2 Teile Aperol, ein Spritzer Soda, etwas Eis und eine Orangenscheibe – ein Rezept für Weltrekord im Aperol-Stil.

Weitere Informationen unter: www.facebook.de/aperol.de

Über Aperol
Begonnen hat die grandiose Erfolgsgeschichte bereits vor 92 Jahren, als die Brüder Luigi und Silvio Barbieri 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua reisten. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: APEROL. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern und ist berühmt für seine auffällig orange-rote Färbung, einem fruchtig-herben Aroma und einem Alkoholgehalt von 15%.

Über die Gruppo Campari
„Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey, führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.campari-deutschland.de


Quelle: Pressemitteilung RPM-revolutions per minute für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |