8ung Kult! „Herforder Conti“ wieder in Originalfarbe (04.07.2008)

Noch beliebter, noch displaystärker

Aus Blau wird Orange: Der legendäre 8er-Träger ist zurück

Er ist der Partybegleiter schlechthin: An den legendären „Conti“ der Herforder Brauerei knüpft jeder Herforder-Fan wertvolle Erinnerungen. Jetzt kommt die Brauerei den Kundenwünschen nach und präsentiert den Verkaufsschlager in seiner Originalfarbe: Der Träger mit den acht 0,33 Liter Steinie-Relief-Flaschen ist wieder im leuchtenden Orange im Handel. Die Rückkehr zu der aufmerksamkeitsstarken Farbe macht den Kultstatus des beliebten Gebindes perfekt.

Seit dem 13. Juni 2008 laufen in Herford erneut orangefarbene Kartons über die Produktionsbänder.  „Für den Verbraucher wird sich der Wiedererkennungswert erhöhen“, bemerkt der Technische Direktor Frank Rottmann angesichts des orangefarbenen Kastensortiments der Herforder Brauerei. Aus Erfahrung weiß er: „Der ideelle Wert dieser Maßnahme ist aber sicherlich ungleich größer.“

Bei aller optischer Veränderung ist erhalten geblieben, was sich bewährt hat: Das gilt für den guten Griff des 4,94 Kilogramm leichten Verkaufsschlagers wie auch für die acht Cent Pfand je Flasche. Ab September 2008 sollen Promotion-Aktionen am Point of Sale sowie Werbemaßnahmen in Print, Plakat und Funk den Abverkauf des Contis im neuen, alten Gewand unterstützen.

Quelle: Presseinformation Herforder Brauerei GmbH & Co. KG

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |