Lanson setzt beim Polo in Hamburg auf Familienbande: Alle 4 Winters spielen im begehrten Lanson-Team (02.06.2010)

Am kommenden Wochenende, am 04.-06. Juni 2010 jeweils von 13.30 bis 17.30 Uhr, wird das Poloteam von Champagne Lanson gegen fünf weitere Mannschaften um die begehrte Siegertrophäe des Berenberg Polo Derby in Hamburg/Klein Flottbek kämpfen. Die Chancen auf Sieg stehen sehr gut, denn Lanson setzt auf „Familienbande“: Für das Champagnerhaus spielen die Polo-Brüder Thomas, Christopher und Oliver Winter mit ihrem Vater Klaus aus Hamburg. Thomas Winter ist mit Handicap + 5 der beste Polospieler Deutschlands. Die zahlreichen Winter-Fans werden zu dem Turnier wieder von überall her anreisen und in Sprechchören das Lanson-Team anfeuern.

Das Berenberg Polo Derby wird erneut in der höchsten Spielklasse, dem High Goal, ausgetragen, das heißt alle vier Spieler je Mannschaft müssen in der Addition ihrer Handicaps zwischen +10 und +12 ergeben.

Die Spieler reisen mit insgesamt 80 Poloponys zu dem Turnier an. Das Pony, eine Mischung aus dem robusten, argentinischen Criollo und dem englischen Vollblut, wird nach jedem 7,5-minütigen Spielabschnitt – Chukker genannt – gewechselt. Die bessere Mannschaft wird am Ende gewinnen, eines jedoch ist jetzt schon sicher: Von der traditionellen Lanson-Champagnerdusche wird so gut wie jeder Spieler etwas haben, wenn am Sonntagnachmittag auf dem Siegertreppchen die Magnum-Flasche Lanson von der Geschäftsführerin des Spirituosen-Unternehmens BORCO-MARKEN-IMPORT, das Lanson vertreibt, an das Siegerteam übergeben wird.

„Wir sind wahnsinnig stolz auf unsere Spieler und ihre Pferde“, sagt Dr. Ingwersen-Matthiesen. Selbst spielt sie kein Polo, kennt sich aber bestens aus auf dem Polo-Terrain. Champagne Lanson, weltweit eine der fünf Grandes Marques, fühlt sich beim „Sport der Könige“ mehr als wohl. Die Lanson-PoloSeite Liaison geht sogar so weit, dass in der Polohochburg England – speziell im englischen Königshaus, aber auch im Fürstentum Monaco – Lanson als Stammchampagner genossen wird.

Berenberg Polo Derby
04./05./06. Juni 2010
13.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
Hamburger Polo Club
Jenischstraße 26, Hamburg / Klein Flottbek

BORCO-MARKEN-IMPORT
Champagne Lanson wird in Deutschland und Österreich exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. BORCO, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Spirituosen-Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u.a. Fernet-Branca, Sierra Tequila und Champagne Lanson, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein, sechs gehören zu den Top 100 der Weltrangliste.


Quelle: Pressemitteilung Loerke Kommunikation GmbH für BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |