Trendgetränk Chai schmeckt auch eiskalt: YOGI TEE präsentiert leckere Mix-Rezepte für den Sommer (01.07.2009)

Der aus Indien stammende Chai ist in Deutschland schon lange kein Geheimtipp mehr. Im Gegenteil, der würzige Tee hat sich zu einem der beliebtesten Trendgetränke in Cafés und Bars gemausert. Selten fehlt er in Szenebars neben Cappuccino, Milchkaffee und Co. auf der Getränkekarte. Das würzige Heißgetränk mit der feinen Zimtnote wird in den verschiedensten Variationen - auch für Zuhause - angeboten: im Teebeutel, als lose Gewürzteemischung oder fertig gekocht als Konzentrat im Tetrapack. Mit den richtigen Rezepten ist Chai ab sofort nicht nur heiß, sondern auch eiskalt ein Hochgenuss.

Klassisch zubereiteter Chai besteht aus frisch aufgebrühten Tee in Kombination mit Milch und Zucker. Der königliche Duft und die würzig-aromatischen Gewürze des Chai haben einst die Höfe der Maharajas im alten Indien verzückt. „Kein anderes Getränk bringt auf so einzigartige Weise das orientalische Lebensgefühl zum Ausdruck“, weiß Sat Hari Singh Khalsa, Strategy Consultant bei Golden Temple Natural Products GmbH. „Mit unseren Rezeptideen für eisgekühlte Mix-Getränke kommen Chai Fans jetzt auch im Sommer voll auf Ihre Kosten“, erläutert Khalsa die beiden Rezepte von YOGI TEE für den Sommer. Die beiden Chai Varianten „Chaitraum“ und „Chaicolada“ sind schnell selbst gemacht und stellen eine abwechslungsreiche Alternative zur oft kalorienreichen Kreation aus der Eisdiele dar:

Chaitraum (Zutaten für ein Glas)          

50ml kalter YOGI Chai (Tetrapack)* (0 Kcal)
200 ml Pfirsichsaft (104 Kcal)
70 ml Kirschsaft (23,1 Kcal)
1 Schuss Zitrone (3,3 Kcal)

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in einen Mixer geben und gut mixen.
Durchschnittliche Kalorienangabe für ein Glas: 130,4 kcal (544 kJ)

Chaikolada (Zutaten für ein Glas)

50 ml kalter YOGI Chai (Tetrapack)* (0 Kcal)
100 ml Ananassaft (49 Kcal)
20 ml Kokosmilch (1,8 Kcal)
1 Schuss Zitrone (3,3 Kcal)
1 Teelöffel Honig (33,2 Kcal)

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in einen Mixer geben und gut mixen.
Durchschnittliche Kalorienangabe für ein Glas: 87 kcal (365 kJ)

*erhältlich in ausgewählten Reform-, Bio- und Naturkostgeschäften

Über Golden Temple Natural Products GmbH/YOGI TEE:
Die Golden Temple Natural Products GmbH hat ihre Wurzeln in der Yoga&Wellness-Bewegung. Im Jahr 1968 reichte ein Yogalehrer seinen Schülern Gewürztee, der schon in den 70er-Jahren als YOGI TEE in Naturkostläden zu kaufen war. Heute beschäftigt das Unternehmen weltweit über 400 Mitarbeiter. In Hamburg – einem Zentrum des europäischen Teehandels und dem Sitz der Firmen-Europazentrale – sind es rund 100 Mitarbeiter. Das Unternehmen generiert mit Lebensmitteln weltweit einen Umsatz von über 120 Mio. US$. Alle 42 Teesorten im europäischen Sortiment sind biozertifiziert. Golden Temple Natural Products, YOGI TEE  und YOGI TAO TEA sind eingetragene und geschützte Marken- und Warenzeichen.

Quelle: Pressemitteilung PR MarCom für Golden Temple Natural Products GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |