Krombacher meldet Rekord-Ergebnis. Juli 2013 bester Monat in der Geschichte der Brauerei. (01.08.2013)

Die Krombacher Brauerei meldet mit einem Ausstoß von über 625.000 Hektolitern für den Juli 2013 das beste Monatsergebnis in der Geschichte der Brauerei. Damit konnten die Rekordzahlen aus dem Juni 2010 noch einmal gesteigert werden.

In Krombach sieht man in der breiten Verbraucherakzeptanz die Bestätigung der eigenen Marken- und Sortimentspolitik. Die langfristige und nachhaltige Markenführung zahlt sich aus. Erstklassige Qualität, ein hervorragender Geschmack und innovative Produkt-Konzepte, überzeugen die Verbraucher.

Besonders freut man sich, dass neue Produkte, wie Krombacher Weizen-Radler und Weizen-Radler Alkoholfrei hervorragend in den Markt gestartet sind. Vor allem auch Krombacher’s Fassbrause in den Geschmacksrichtungen Zitrone, Holunder und Apfel schreibt eine Erfolgsgeschichte der eigenen Art. Die strategische Positionierung des Produktes hat sich als richtig erwiesen, denn Fassbrause wird in Krombach – im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern – als reines alkoholfreies Erfrischungsgetränk, d. h. ohne alkoholfreies Bier sondern auf Malzbasis und als Erfrischung für die ganze Familie betrachtet.

Quelle: Pressemitteilung Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG

Team Szene-Drinks.com

Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |