Delaforce The Wine Collection – Neueinführung in Deutschland (01.08.2013)

Vor fast 150 Jahren legte die Familie Delaforce den Grundstein für ihr gleichnamiges, heute weltweit bekanntes Portweinhaus. 2008 konnte die gesammelte Erfahrung mit dem Wissen des größten und ältesten Porthauses der Welt – Real Companhia Velha – gebündelt werden, das seitdem Eigentümer von Delaforce ist.Zwei Jahre später wurde die Delaforce Wine Collection mit dem Ziel ins Leben gerufen, große Douro-Weine neben der Delaforce Portwein-Range zu produzieren und zu vermarkten. Ab sofort ist die Delaforce Wine Collection auch in Deutschland erhältlich.

BORCO-Marken-Import erweitert sein vielfältiges Portfolio und führt ab sofort die Delaforce Wine Collection in Deutschland ein. Diese besteht aktuell aus fünf Douro-Weinen und rundet das bei Borco erhältliche Portwein-Portfolio des Hauses Delaforce perfekt ab. Alle Weine der Delaforce Wine Collection eint eine ausbalancierte Eleganz, die dezenten Tannine, ein reichhaltiges Bukett und das vollmundige Aroma. Sie konnten mit ihren individuellen Stärken bisher zahlreiche internationale Weinkritiker überzeugen und werden fortan auch Weinkenner in Deutschland begeistern.

Vier der fünf Delaforce Weine sind rot: Der 2007 Touriga Nacional & Cabernet Sauvignon besticht durch seinen vollen Körper und seine ausgewogene Fassreife ­– 18 Monate verbrachte er in französischen und amerikanischen Eichenholzfässern vor der Abfüllung; Der 2009 Tinto ist eine rubinrote Cuvée, die im großen Eichenfass reifte –  alle Trauben stammen aus einer einzigen 45 Jahre alten Parzelle mit gemischtem Rebbestand, einem sogenannten „Blend Field“; Der 2011 Colheita ist eine Cuvée von außerordentlicher Frische und Fruchtigkeit mit Aromen von roten Beeren – die geringe Säure trägt die fragilen Aromen des eleganten Weines perfekt; Der 2011 Touriga Nacional ist eine sortenreine Spezialität, die ebenfalls 12 Monate in französischen Eichenfässern seiner Vollendung entgegen reift – das Ergebnis ist vollmundig mit reifen Tanninen. Zu den roten Weinen kommt der weiße 2012 Alvarinho, eine sortenreine Spezialität, die mehrere Monate in Edelstahltanks harmoniert wird. Das Ergebnis ist ein eleganter Wein voller Fruchtigkeit, vollem Körper und hoher Mineralität, die in den Schieferböden des Douro Tals ihren Ursprung findet.  

Die Reben von zwei Premium-Einzellagen der Real Companhia Velha – Quinta dos Aciprestes und Quinta de Cidrô – wurden für dieses neue und aufregende Vorhaben ausgewählt. Quinta dos Aciprestes hat sehr steile Hänge und ist direkt am Ufer des Douros gelegen. Es zeichnet sich durch hohe Temperaturen und direkte Sonneneinstrahlung am Nachmittag aus. Einige Parzellen der Einzellage wurden in den 1990er Jahren reinsortig mit autochtonen Rebsorten neu bepflanzt, weitere Parzellen bestehen aus gemischten, alten Rebbeständen. Die direkt am Ufer gepflanzten Zypressen geben der Lage ihren Namen und ihr unverkennbares Erscheinungsbild. 

Quinta de Cidrô liegt mit bis zu 600 Metern verhätnismäßig hoch. Die damit einhergehenden gemäßigten Temperaturen der in São João da Pesqueira situierten Einzellage begünstigt den Anbau vieler verschiedener Rebsorten, darunter autochtone Rote aber auch weiße Rebsorten. Darüber hinaus gilt Quinta de Cidrô als Modell-Lage für den experimentellen Anbau von internationalen Rebsorten, wie z.B. Chardonnay, Sauvignon Blanc, Pinot Noir, Gewürztraminer und Cabernet Sauvignon, die in getrennten Parzellen der Lage angebaut werden.    

Delaforce und Real Companhia Velha. Tradition und Innovation.
George Henry Delaforce gründete das Portweinhaus 1868 im Alter von 24 Jahren. Seinem ausgeprägten Geschäftssinn und feinem Gespür für die Auswahl bester Qualitäten ist es zu verdanken, dass Delaforce sehr schnell zu einem großen internationalen Namen im Portweingeschäft aufstieg. Er exportierte nach England, Norwegen, Dänemark, Deutschland und Russland.

1878 und 1889 errang Delaforce hohe Auszeichnungen auf den Weltausstellungen in Paris; 1894 wurde das Unternehmen offizieller Hoflieferant des portugiesischen Königshauses. Auf sechs Generationen Erfolgsgeschichte zurückblickend zählt Delaforce heute zu den wichtigsten internationalen Portweinmarken.

Seit dem 1. Januar 2008 befindet sich das Unternehmen Delaforce im Besitz des berühmten Portweinhauses Real Companhia Velha, das Tradition, Stil und Qualität der Marke Delaforce perfekt fortführt. Mit ihrer über 250-jährigen Geschichte ist die Real Companhia Velha das älteste und größte Portweinhaus der Welt, sogar das älteste Unternehmen Portugals überhaupt. 1756 wurde es durch ein Dekret des Königs Jose I. zur Herstellung, Qualitätssicherung und zum Handel hochwertiger Portweine gegründet. Im Zuge dieser Firmengründung wurde das Douro Tal im selben Jahr zum gesetzlich geschützten Weinanbaugebiet erklärt, dem ersten der Welt. Seit 2001 gehört „Alto Douro“ zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Die Real Companhia Velha spielte schnell eine bedeutende Rolle in der Wirtschaft der Stadt Porto, denn sie kontrollierte nicht nur den gesamten Portwein-Handel laut königlichem Auftrag, ihre herausragenden Portweine wurden auch in die ganze Welt exportiert und waren besonders in den europäischen Fürstenhäusern sehr beliebt.

Mit 550 ha ist die Real Companhia Velha der größte Rebflächen-Besitzer im Douro Tal. Sie baut 35 verschiedene Rebsorten separat an. Neben den weltweit führenden Portweinen produziert die Real Companhia Velha seit den 1990er Jahren auch international vielfach prämierte Douro-Weine. Im Jahr 2010 startete Pedro Silva Reis, Inhaber der Real Companhia Velha, zusammen mit David Delaforce,  ehemals Geschäftsführer und Strategieleiter von Delaforce, das Projekt, große Delaforce-Douro-Weine neben der Delaforce-Portwein-Range zu produzieren und zu vermarkten und sie riefen die Delaforce Wine Collection ins Leben.

FACT SHEET

Delaforce Wine Collection

Herkunft: Portugal
Kategorie: Weine
Produzent:  Real Companhia Velha
Distributeur:  BORCO-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co. KG, Hamburg
Ausstattung: 0,75 l Delaforce Wine Collection Flasche
Preise:                    
2012 Delaforce Alvarinho: ca. 12 Euro
2007 Delaforce Touriga Nacional & Cabernet Sauvignon: ca. 20 Euro
2011 Delaforce Touriga Nacional: ca. 13 Euro
2009 Delaforce Tinto: ca. 10 Euro
2011 Delaforce Colheita: ca. 5 Euro

Tasting Notes:          

2012 Delaforce Alvarinho

- Aussehen: Zitronengelb
- Aroma: Zitrusaromen, florale Noten, Orangenblüten
- Am Gaumen: Zitrusaromen und Aromen von Ananas gepaart mit hoher Mineralität, knackige, gut eingebundene Säure, voller Körper
- Serviertemperatur: 8° C
- Speiseempfehlung: Als Aperitif, zu gegrilltem Fisch oder gegrillten Meerestieren
- Lagerpotential: bis 2016

2007 Delaforce Touriga Nacional & Cabernet Sauvignon

- Aussehen: tiefes Granatrot mit violetten Reflexen
- Aroma: Reife schwarze Beeren, Kräuter, leichte Noten von Eichenholz, Vanille und Schokolade
- Am Gaumen: Brombeere, Eukalyptus, Noten von Eichenholz, weiche Tannine, gut eingebundene Säure, langer Abgang, voller Körper
- Serviertemperatur: 18° C
- Speiseempfehlung: Kräftige Fleischgerichte mit dunklen Saucen
- Lagerpotential: bis 2017

2011 Delaforce Touriga Nacional

- Aussehen: tiefes Granatrot
- Aroma: subtile Aromen von Vanille, Toast und Pflaume
- Am Gaumen: Schwarze Johannisbeere, Zedernholz und Zigarrenkiste, im Abgang Lakritz. Voller Körper mit reifen Tanninen und - mineralischer Säure
- Serviertemperatur: 18° C
- Speiseempfehlung: Kräftige Fleischgerichte wie z.B. Wildschwein mitndunklen Saucen
- Lagerpotential: bis 2020

2009 Delaforce Tinto

- Aussehen: tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen
- Aroma: Kirsche, Veilchen, rote Pflaume und Lakritze
- Am Gaumen: Kirsche, Pflaume, Lakritz und Holznoten, im Abgang Nuancen von cremiger Minzschokolade
- Serviertemperatur: 18° C
- Speiseempfehlung: Geflügel mit kräftigen Saucen, Käse, Pasta mit Fleisch-oder kräftigen Tomatensaucen
- Lagerpotential: bis 2017

2011 Delaforce Colheita

- Aussehen: Purpurrot
- Aroma: Rote Beeren, Kirsche, angenehme Kräuternoten
- Am Gaumen: Reife Kirsche, Mandel, im Abgang samtig und Noten von Milchschokolade
- Serviertemperatur: 16° C bis 18° C
- Speiseempfehlung: geschmortes Kalbsfleisch, Geflügel mit dunklen Soßen, Pasta mit fruchtiger Tomatensoße
- Lagerpotential: bis 2015

Borco-Marken-Import, Hamburg
Die Delaforce Wine Collection wird in Deutschland exklusiv von Borco-Marken-Import distribuiert. Borco-Marken-Import, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des inhaber-geführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u. a. Sierra Tequila, Fernet Branca und Champagne Lanson, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen prominenten ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein, 6 gehören zu den Top 100 der Weltrangliste.

Quelle: Presseinformation BORCO-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co.KG

Team Szene-Drinks.com

Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |