> Glossar


Glucuronolacton

Glucuronolacton ist ein Stoff aus der Gruppe der Kohlenhydrate, der in Energy Drinks verwendet wird. In der Leber bindet er angeblich schwer lsliche Abbauprodukte als Glucuronide, welche leichter ausgeschieden werden knnen als die Ursprungssubstanzen. Diese Entschlackung soll leistungssteigernd wirken. Allerdings bildet die Leber meist selbst ausreichend Glucuronolacton, so dass eine zustzliche Einnahme in den meisten Fllen nicht notwendig ist.

<< zurck